Weingut Trummer


Pessaberg 26, 8422 St. Veit in der Südsteiermark
 03184/2426


Ab dem Jahrgang 2018 macht Matthias Trummer das, was er schon bisher gemacht hat. Jedoch ganz anders. Nämlich noch deutlicher, noch konsequenter, noch vielfältiger, noch lustvoller- und noch spannender. Denn er hat seine Liebe zu den Sorten ganz offiziell zu seinem Motto gemacht. Das lautet nun „Sorten.Typisch.“ und lädt Jahrgang für Jahrgang auf eine Reise in die Faszination der Sorten ein, in die einzelnen, ganz präzise ausgedrückten Typizitäten mit ihren Merkmalen und Charakteren. Matthias Trummer ist davon überzeugt, dass Wein seinen wahren Charakter in der Sorte zeigt, aus der Entfaltung des typischen Geschmacks und der typischen Aromen. Er ist davon überzeugt: Der beste Wein ist seiner Sorte verpflichtet, nicht seiner Lage. (Die Lage ist ein wichtiges Hilfsmittel. Aber eben nicht mehr!) Das allerbeste Traubenmaterial baut er gemäß seiner Philosophie der „Reinen Seele“ zur Top-Linie aus. Das bedeutet absolute Reife, absolute Konzentration, absolute Verdichtung. Noch später gelesen, noch stärker im Ertrag reduziert. Die besten Trauben des Jahrgangs als Essenz der Sorte. Am stimmungsvollsten verkosten lassen sich die Weine in der prachtvoll gelegenen Buschenschank. An schönen Sommer- und Herbsttagen genießt man hier unter Weinreben sitzend einen traumhaften Panorama-Fernblick über die Südsteiermark bis zur Koralpe sowie Trummers außergewöhnliche Weine und Herzhaftes von den hauseigenen Turopolje- und Schwäbisch-Hällischen-Schweinen aus eigener Freilandhaltung.